Akemi Akepox 1005 / 1,25 Kg Einheit

Artikelnummer: A-10676

sehr dünnflüssiger 2-Komponentenfüller, Aushärtung ca. 24 h (20°C), lösungsmittelfrei

Kategorie: Akepox


44,90 €
35,92 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 50,50 €
(Sie sparen 11.09%, also 5,60 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Akemi Akepox 1005

ist ein sehr dünnflüssiger 2-Komponentenfüller, Aushärtung ca. 24 h (20°C), lösungsmittelfrei, vergilbungsarm, leicht einfärbbar, witterungsbeständig, lebensmittelunbedenklich (bestätigt durch externes deutsches Prüfinstitut)

Sehr gute Penetration in feine und tiefe Risse. Füllt kleine Löcher und vergütet somit gleichzeitig die Oberfläche des Steins.

Mischungsverhältnis 4:1

Charakteristik:
AKEPOX®1005 ist ein besonders dünnflüssiges Zweikomponenten-Epoxidharzsystem mit einem modifizierten Aminhärter zum kraftschlüssigen Füllen von Rissen und Poren. Das Produkt zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
  • relativ schnelle Aushärtung
  • niedrigviskose Konsistenz, dadurch sehr gute Penetration
  • hell transparent, somit auch für helle Natursteine geeignet
  • lösungsmittelfrei
  • witterungsbeständig
  • sehr gut schleif-und polierfähig
  • Verbesserung der Festigkeit und Oberflächengüte von Natursteinflächen
  • Steigerung von Ausbeute und Produktivität
  • Einstufung gemäß Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft: GISCODE: RE 01

Einsatzgebiet:
AKEPOX®1005 findet hauptsächlich Anwendung in der steinverarbeitenden Industrie zur Oberflächenvergütung und Festigung von porösen, risshaltigen Natursteinen, Beton und Betonwerksteinen sowie zur rückseitigen Verstärkung bruchempfindlicher Natursteinplatten in Verbindung mit Glasgewebe. Das Produkt neigt im ausgehärteten Zustand durch UV-Strahlung oder Wärmeeinwirkung nur leicht zur Vergilbung.

Gebrauchsanweisung:
1. Die zu behandelnden Platten müssen auf Nennstärke vorkalibriert, sauber und trocken sein.

2. Vorgewärmte Steinflächen (60 bis 70° C) steigern das Penetrationsvermögen des Produktes erheblich.

3. Vier Gewichtsteile Komponente A werden mit einem Gewichtsteil Komponente B (z. B. 100 g und 25 g) oder Sieben Volumenteile Komponente A werden mit zwei Volumenteilen Komponente B (z. B. 175 ml und 50 ml) gemischt, bis die Mischung schlierenfrei ist. Größere Mengen sind besser mit einer Dosier-und Mischanlage für AKEPOX® zu verarbeiten.

4. Eine Einfärbung ist mit AKEPOX® Farbkonzentrate oder Stone Ink möglich (max. 5%).

5. Die Mischung bleibt ca. 20 bis 30 Minuten (20° C) verarbeitungsfähig und wird mit einer feinen Zahnspachtel ganzflächig aufgetragen; bei größeren Rissen oder stärker saugenden Stellen mehrmals auftragen. Durchgehende Risse vor der Behandlung auf der Rückseite verschließen.

6. Nach ca. 24 Stunden bei Raumtemperatur oder ca. 3 Std. bei 60° C und vor-gewärmter Natursteinplatte können die Flächen nach dem Abkühlen geschliffen und poliert werden.

7. Der Anpressdruck der Schleif-und Poliersegmente sollte maximal 1 bis 1,5 bar betragen.

8. Arbeitsgeräte können mit AKEMI® Universalverdünnung gereinigt werden.

9. Wärme beschleunigt, Kälte verzögert die Aushärtung.

10.Für ordnungsgemäße Müllentsorgung Gebinde völlig restentleeren


Inhalt: 1,25 kg

Datenblätter

Technisches Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt / Komponente A

Sicherheitsdatenblatt / Komponente B

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte