Akemi Marmorkitt 1000 Transparent / L-Spezial / Wasserhell / 900 ml

Artikelnummer: A-10722

inklusive Härter
Gelartige Spachtelmasse, nahezu vergilbungsfrei, verändert ihre Konsistenz durch Verrühren nich

Kategorie: Marmorkitt


26,49 €
29,43 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket)

6 Stk auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Akemi Marmorkitt 1000 Transparent L-Spezial

flüssige bzw. gelartige Zweikomponenten-Produkte auf Basis in Styrol gelöster, UV-stabilisierter, ungesättigter Polyesterharze.

Marmorkitte 1000 Transparent Wasserhell findet hauptsächlich Anwendung in der steinverarbeitenden Industrie zur Verklebung und Verkittung heller und weißer, transparent-kristalliner Natursteine wie Thassos, Carrara, Onyx, Palisandro, Estremoz und ähnliche. Durch die flüssige Konsistenz und die farblos transparente Erscheinung können glasklare Verkittungen erreicht werden, die dem Naturstein seine räumliche Struktur erhalten. Durch Zumischen geringer Mengen Polyester Farbpasten können mit Marmorkitt Transparent Wasserhell L-Spezial Ecken und Kanten anmodelliert oder größere Löcher verkittet werden, wodurch, vor allem bei Onyx, ein dem Naturstein sehr ähnliches Aussehen als auch Klebefugen, die kaum mehr vom Naturstein zu unterscheiden sind, erreicht werden. Bei kristallinen Natursteinen ist es empfehlenswert, etwas zerstoßenes Granulat einzumischen, um die Kristallstruktur zu imitieren. Durch langsame, spannungsarme Aushärtung können auch größere Fehlstellen, Ecken und Kanten gekittet werden. Das Produkt hat eine gute Polierfähigkeit, eine sehr gute Haftung auf Natursteinen und ist beständig gegen Wasser, Benzin und Mineralöle.

1. Der Stein muss sauber, vollkommen trocken und angeraut sein. 2. Einfärben ist durch Zugabe von AKEMI® Polyester-Farbpasten bis max. 5%, eine Verdünnung ist mit Verdünnung S bis max. 8% möglich. 3. Zu einer Menge von 100 g Marmorkitt werden 1-2 g Härter B (35-70 Tropfen) zugegeben. 4. Beide Komponenten werden vollständig miteinander vermischt; die Mischung bleibt ca. 12-24 Minuten (20°C) verarbeitungsfähig. 5. Nach ca. 6-8 Stunden können die verklebten Teile belastet, nach ca. 12 Stunden kann der ausgehärtete Marmorkitt bearbeitet werden (Schleifen, Bohren, Fräsen). 6. Wärme beschleunigt, Kälte verzögert die Aushärtungsreaktion. 7. Arbeitsgeräte können mit AKEMI® Nitro-Verdünnung gereinigt werden


Inhalt: 900,00 ml

Technisches Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte