Akemi Liqui Polish Marble / dunkel / 1 Liter

Artikelnummer: A-11815

High-Tech Suspension aus anorganischen Polierstoffen ermöglicht den Einsatz eines einzigen Produktes für mehrere Polierstufen

Kategorie: Oberflächenbearbeitung


47,90 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 51,70 €
(Sie sparen 7.35%, also 3,80 €)
1 Stk auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Akemi Liqui Polish ist eine High-Tech Suspension aus anorganischen Polierstoffen ermöglicht den Einsatz eines einzigen Produktes für mehrere Polierstufen. Fließfähige, cremige und homogene Konsistenz

Dunkel: für dunkles Weichgestein, wie Kalkstein (Travertin)

Charakteristik:

AKEMI® Liqui Polish Granit bzw. Liqui Polish Marmor sind dickflüssige, gebrauchsfertige Suspensionen aus anorganischen Polierstoffen und Hilfsmitteln. Die Produkte zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

-fließfähige, cremige Konsistenz

-leichte Dosierung

-geruchlos

-leicht alkalisch

-frei von toxischen Zusätzen

-wachsfrei

-schonendes Schleif-u. Polierverfahren (keine Gefügeschwächung)

-Arbeits-bzw. Schleifschritte können eingespart werden

-ermöglicht nachhaltige Politur

Einsatzgebiet:

AKEMI® Liqui Polish Granit bzw. Marmor dienen zur Erhöhung des Glanzgrades von vorgeschliffenen und polierten Gesteinsoberflächen.AKEMI® Liqui Polish ist in fünf Varianten erhältlich:

1. Marble light-für helle Kalksteine (Travertin), Marmor und Onyx, z. B. Botticino, Crema Marfil, Jura Kalkstein, Carrara Marmor,Thassos, Sievec unddiverse helle Onyxsorten.

2. Marble dark-für dunkle Kalksteine (Travertin) z.B. Belgisch Hardsteen,Irish Limestone, Nero Marquina, Negro Pinta, Gasgan Black, Levadia Black,Ruivina Escuro und diverse dunkle Onyxsorten.

3. Granit light?für helle Hartgesteine z. B. Kashmir White, Bethel White, Bianco Sardo, Wid, Karnataka, Porkkala, und Edelhammar.

4. Granit dark?für farbige Hartgesteine z. B. Juparana, Labrador (Blue Pearl),Rosa Beta, Rosa Santos, Red Aziz, Havanna Brown, Baltic Brown.

5. Granit black?für sehr dunkle und schwarze Hartgesteine z.B. Nero Impala,Negro Orientale, Basalto Columnare, Star Galaxy.

AKEMI® Liqui Polish wird in folgenden Bereichen angewandt:

-Handwerksbetriebe: Polieren von Flächen und Formsteinen mit Handpoliergeräten, Winkelschleifern und Wandarmschleifmaschinen.

-Restaurierung / Sanierung und Aufarbeitung von Natursteinbelägen: Für diese Arbeiten wird eine Dreischeiben-Bodenschleifmaschine (Gewicht min. 95 kg, Leistung 2,2 KW) mit entsprechenden Filzpads ( Dichte mindestens 0,65 g/ cm3 ) benötigt.

-Natursteinindustrie: Massenfertigung von Flächen und Formsteinen im halbmanuellen Bereich (Handschleifmaschinen, Wandarmschleifmaschinen).

Gebrauchsanweisung:

1. Vor Gebrauch schütteln.

2. AKEMI® Liqui Polish in der gewünschten Menge auf die leicht feuchte Oberfläche aufbringen.

3. Mit feuchtem Polierfilz die zu behandelnde Fläche bearbeiten. Vorgang evtl. wiederholen bis der gewünschte Glanzgrad erreicht ist. Zur Anwendung ist es zwingend notwendig, ein Filzpad mit einer Dichte von mindestens 0,56 bis 0,64 g/ cm 3 zu benutzen. Bei Bodenschleifmaschinen dem Maschinentyp entsprechende Filzpads mit gleicher Dichte wie oben benutzen. Einscheibenmaschinen sind nicht geeignet (siehe Einsatzgebiete).

4. Je nach Gesteinsart müssen die Flächen vorgeschliffen werden und frei von Kratzern sein. Grundsätzlich sind dichte Kalksteine, Onyxund Marmor (grob-feinkristallin) nach einem Vorschliff bis zu einer Körnung 400 mit AKEMI® Liqui Polish zu polieren. Bei Hartgestein verhält es sich anders, es können nicht so viele Schleifgänge eingespart werden wie bei Weichgesteinen. Tiefengesteine wieGranit, Syenite, Quarzsyenite, Orthogneis, Anorthosit, Aplit, Peridotit, Larvikit, Granodiorit, Diorit, Gabbro und Tonalit sollten bis zu einer Körnung 1.500 konventionell durch geschliffen werden. Anschließend werden die verschiedenen Schleifgänge bis zur Politur mit AKEMI® Liqui Polish ausgeführt.Dichte Ergussgesteine, wie Rhyolit, Granitporphyr, Dacit, und basische Ergussgesteine, wie Andesit, Diabas, Pikrit, Lamporphyr, Dolorit, sonstige Umwandlungsgesteine, wie Granulit und metasomatischer Quarz, sollten bis zu einer Körnung 3000 konventionell durch geschliffen und anschließend mit AKEMI® Liqui Polish poliert werden.

5. Schleifrückstände mit AKEMI® Steinreiniger von der Natursteinoberfläche entfernen


Artikelgewicht: 1,70 Kg
Inhalt: 1,00 l

Datenblätter

Technisches Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.